Tortendiagram Coaching

Leben in Balance: Wie komme ich dahin?

Eine gute Möglichkeit, die eigene Lebensbalance, das eigene Leben zu überdenken und (neu) auszurichten, ist, die einzelnen Lebensbereiche getrennt voneinander unter die Lupe zu nehmen. Das könnten bspw. die Bereiche Freunde & Kontakte, Familie, Spiritualität, Partnerschaft, Freizeit, Beruf, Körper & Gesundheit sowie Engagement & Beitrag sein. Aber auch eine ganz andere Einteilung kann stimmig sein. Wichtig ist, die individuell wirklich relevanten Lebensbereiche herauszufinden.
In einem nächsten Schritt stellt man sich nacheinander für jeden Bereich die Frage: Wie erfüllt fühle ich mich in diesem Lebensbereich? Wodurch kommt die Erfüllung bereits? Was fehlt mir konkret? Darauf basierend entwickeln wir im Coaching realistische Ideen, was getan werden kann (oder muss), um mehr Erfüllung zu finden.
Dieses Vorgehen ist leicht und intuitiv und hat sich in der Praxis bewährt, um sich mit der eigenen Work-Life-Balance konstruktiv auseinander zu setzen. Es zeigt sich meist schnell, welche nächsten Schritte dran sind und wo die Balance fehlt. Selbstverständlich sind so nicht alle Probleme gelöst. Dennoch wird es von meinen Klient*innen meist als hilfreich und nützlich erlebt, auf diese Art und Weise das eigene Leben zu überdenken und bewusst zu gestalten.

coachingpraxis berlin
Scroll to Top